blacksheep Festival wird auf 2022 verschoben

Das Team vom blacksheep Feestival hat sich nach zahlreichen Beratung dazu entschieden, dass blacksheep Festival 2021 abzusagen und auf 2022 zu verschieben.

Statement vom blacksheep Festival

Nun wird es also auch 2021 kein blacksheep Festival geben. Hintergrund ist die große Verunsicherung durch Corona-Mutanten und eine Impfstrategie, die vermutlich erst relativ spät in die Gänge kommt. Zu spät für uns – wir können unter diesen Bedingungen kein Festival planen.

Wie Ihr Euch vorstellen könnt, haben wir uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, zumal wir tolle Partner, Sponsoren und Spender an unserer Seite haben, ein super Line-up anbieten können und wissen, wie wichtig Auftritte für Künstlerinnen und Künstler sind, wie wichtig es ist, dass unsere Dienstleister, Gastronomiepartner und die gesamte Veranstaltungsbranche wieder Arbeit haben.

Aber in der augenblicklichen Situation müssten wir zu viele Abstriche machen und würden als kleine, vom Ehrenamt getragene Kulturinitiative zu viele wirtschaftliche Risiken eingehen.

So bleibt für uns nur der Blick nach vorne: Wir werden das 7. blacksheep Festival vom 23. bis 25. Juni 2022 veranstalten.

Ticket-Abwicklung & Umtausch

Nach wie vor sind zahlreiche Tickets für das 7. blacksheep Festival 2020 im Umlauf, die noch nicht umgebucht wurde.

Ticket-Inhaber können bis zum 31.12.2021 können auf http://www.blacksheep-kultur.de/tickets2020 ihr Ticket zurückgeben, spenden oder auf das Festival 2022 übertragen. Tickets die nicht bis zum 31.12.2021 umgetauscht werden verlieren ihre Gültigkeit.

Ticketinhaber, die keinen Zugang zu der oben genannten digitalen Plattform haben, oder  Unterstützung bei der Abwicklung brauchen, schreiben bitte eine Mail an [email protected] oder rufen unter 07066 912626 (Anrufbeantworter) an.

Weitere Infos

Weiter Infos kannst du auf https://www.blacksheep-kultur.de/ finden.

Author
David
30.01.2021